See other templatesSee other templates

Name: Marion Luscher                   

                                                                                                                        

 geb. am 15.04.1970  

 

Sie erreichen mich Montag und Mittwoch von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und selbstverständlich            

auch zu anderen Zeiten nach telefonischer Vereinbarung.

 

  • Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

      Lohnverrechnungsprüfung 1988 an der Kammer für Arbeiter und Angestellte Graz

-       Buchhalterprüfung 1990 am WIFI Graz

-       Bilanzbuchhalterprüfung 1991 am WFI Graz

-       Selbständige Bilanzbuchhalterin seit 25.04.2007

-       Unternehmensberatung seit 01.01.2011

-       Laufende Weiterbildung durch Seminar- und Kursbesuche an der WKO, am WIFI

        und bei anderen Einrichtungen

 

  • Seit 01.10.1986 in der Lohnverrechnung und in der Buchhaltung tätig, davon 14 Jahre in einer Grazer
    Steuerberatungskanzlei im Angestelltenverhältnis.
  • Vom 01.07.2000 bis 24.04.2007 als gewerbliche Buchhalterin tätig, davon die ersten 5 Jahre in einer
    Grazer Steuerberatungskanzlei und seit 01.07.2005 nur vom eigenen Büro aus tätig.
  • Am 25. April 2007 wurde ich zur Bilanzbuchhalterin gemäß § 51 Bilanzbuchhaltungsgesetz    
    BGBI. I Nr. 161/2006 von der Paritätischen BibuG Kommission bestellt.

Als Bilanzbuchhalterin nach BibuG biete ich Ihnen qualifizierte Serviceleistungen zu äußerst fairen Preisen.

Sie profitieren für Ihr Unternehmen von meiner langjährigen Erfahrung und dem KnowHowww unserer

UBIT der Wirtschaftskammer Steiermark.

.

 

Meine fachliche Fortbildung gem. § 68 Abs. 3 des Bilanzbuchhaltungsgesetzes wird jährlich

von der Paritätischen BibuG Kommission überprüft.

 

  • Tätigkeitsbereich:

- alle Branchen

 

Spezialisiert auf: Gastronomie, Handel, Gewerbe und freie Berufe

 

Im Rahmen meiner Berufsberechtigung biete ich Ihnen folgende Serviceleistungen für Ihr Unternehmern an:

 

  • Buchhaltung:

-       Belegsortierung

-       Kassa- und Wareneingangsbuchführung

-       Nachkalkulation

-       Umsatzsteuervoranmeldung

-       Saldenliste

-       Offene Postenliste

-       Zahlscheine

-       Jahresabstimmungsarbeiten

 

  •  Jahresabschluss:

-       Anlagenverzeichnis

-       Erstellung der Bilanz nach § 4 (1) und § 5

-       Erstellung der Einnahmen-Ausgabenrechnung § 4 (3)

 

  • Personalverrechnung:

-       An- und Abmeldungen bei der GKK

-       Dienstnehmerabrechnungen

-       Zahlscheine

-       Lohnkonten

-       Lohnexekutionen

-       Beitragsgrundlagennachweis

-       Jahreslohnzettel

-       Arbeitsrechtliche Beratung

        -       Arbeitnehmerveranlagungen

 

Mein größtes Anliegen ist es, dass Sie sich mit meiner Beratung und mit meiner Arbeit wohl fühlen

und ich Sie intensiv auch bei Behörden oder Prüfungen begleiten darf.

 

Auf Wunsch komme ich auch gerne in Ihren Betrieb.

 

Derzeit arbeite ich mit folgenden Programmen: BMD-Software, RZL-Software und Lorenz-Software
oder dem Programm Ihrer Wahl in Ihrem Unternehmen, egal welche Branche.

 

 

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com