News

News 1

Mit 1. Jänner 2020 tritt das Recht auf elektronischen Verkehr mit Behörden gemäß § 1a E-Government-Gesetz in Kraft. Sie als Unternehmer sind daher zur Teilnahme an der elektronischen Zustellung gemäß § 1b E-Government-Gesetzt verpflichtet und müssen alle Voraussetzungen geschaffen haben, um elektronische Zustellung empfangen zu können. Informationen kommen derzeit im Finanz-Online. Überprüfungen können Sie ab sofort im Unternehmensserviceportal (www.usp.gv.at) durchgeführt werden.

News2

Geringfügigkeitsgrenze 2019: monatlich 446,81

Pauschale DG-Abgabe (16,4 %) – Grenzwert 670,00

Selbstversicherung § 19a – Monatsbeitrag 63,07

News3

Arbeitslosenversicherung-Staffelung Niedrigentgelt:

bis 1.681,00     – 0 % (- 3 %)

1.681,01 bis 1.834,00   – 1 % (-2 %)

1.831,01 bis 1.987,00   – 2 % (- 1 %)

über 1.987,00    -3 % (normal)

News 4

Pendlerpauschale – laut Pendlerrechner im Finanz-Online

Fabo+ – laut Formular E 30

News 5

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung